Kurztrip an die Elbe

In Dahlenburg an der Elbe entsteht demnächst ein weiteres Selbstbau-Passivhaus. Unsere jungen Bauherren sind schon voller Vorfreude und können den ersten Spatenstich kaum erwarten.
Doch bevor es richtig losgehen kann, bekamen sie erst einmal Besuch von den Passivhaus-Experten aus Winsen: Eckart-Rolf Hellmann und Ralf Ottinger besuchten die Bauherren, um die letzten Details zu klären und den Liefervertrag für den Bausatz, den Verfüllbeton und die Mietrichtstützen zu unterzeichnen. Außerdem standen noch Themen wie die Stahlbewehrungen, Mattenverlegepläne & Co. auf der Agenda - da gab es Vieles zu erklären, denn die Bauherren betreten ja förmlich Neuland.
Natürlich ging es anschließend gemeinsam zum Baugrundstück, um die Logistik vor Ort zu klären, damit alles für die schweren Baufahrzeuge bereit ist.
Und dann kann's endlich losgehen und der Bau des Eigenheims an Fahrt aufnehmen.

zurück

Sie haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen
Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform