2017: Bei Rinteln entsteht ein 2 Familienhaus

Großzügiges Platzangebot und eine grandiose Aussicht sind die Merkmale dieses Traumhauses - natürlich im Passivhausstandard.


Besonderheit an diesem Bau: Die Garagen sind in den Baukörper integriert. Wie immer. Die Nordseite ist nur mit wenigen Fenstern versehen. Die großzügeige Terrasssenanlage läßt Licht und Wärme ins Gebaüde und gewährt einen großzügigen Ausblick auf das Wesertal. Das Grundstück hat 4 m Höhenunterschied. Hier hat sich der Bauherr für eine Systemdämmung entschieden. Hier wird feste angepackt. Bald wird das Erdgeschoß vollendet sein, dann berichten wir vom Verfüllen. Hier hat sich der Bauherr für eine Systemdecke entschieden.
Das ist selbstverständlich auch möglich, der Bauherr bestimmt schließlich selbst, was auf seinem Bau passiert. Wichtig ist aber immer die Kommunikation mit allen Beteiligten, um unerwünschte Überraschungen und Nebenwirkungen zu vermeiden. Viele Innenwände werden es auch nicht werden. Diese werden aber später eingezogen. Die Decke bzw. der Boden des Zwischengeschoßes bindet als Balkendecke in die Außenwand ein. Wenn die Decke fertiggestellt ist, kann die Wand fertig gesteckt und verfüllt werden.
zurück

Sie haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen
Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform